Reine Profis

Die Reinigungsbranche ist nicht mehr, was sie einmal war: Die Trends in der Ökologie und Digitalisierung, bei neuen Materialien, Methoden und Maschinen sowie die Arbeitssicherheit und die stetig steigenden Kundenanforderungen verlangen zunehmend besser ausgebildetes Personal – reine Profis eben. Reine Profis – so heisst auch das Engagement der Arbeitgeber und Arbeitnehmer der Reinigungsbranche der Deutschschweiz. Unter dem Dach der Paritätischen Kommission der Reinigungsbranche in der Deutschschweiz steht das Thema Weiterbildung im Zentrum einer zukunftsorientierten Branchenentwicklung.

Reine Profis will die Professionalität von 65'000 Mitarbeitenden in 3'000 Reinigungsunternehmen der Deutschschweiz nachhaltig entwickeln. Weiterbildung ist der Stoff, der die Branche zum Strahlen bringt.